Herzlich Willkommen auf der Homepage der
Als Betriebsräte kandidieren für Sie (1.- 8.): (9.- 12.) (13.- 15.)
 
Zentrum für Pathobiochemie und Genetik (Institut für Medizinische Chemie und Pathobiochemie)
Tel.: 40160/38093
ingrid.hassl@meduniwien.ac.at
Liebe Almed-LeserInnen,

Mein Name ist Ingrid Hassl. Im Jahre 1985 begann ich am Hygieneinstitut der Universität Wien mit meiner Arbeit als technische Assistentin.

Fast die gesamte Zeit war ich im Labor tätig – hauptsächlich in der Forschung, aber ich war auch in die Patientenversorgung eingebunden. Besondere Freude bereitet mir immer die Mitbetreuung von StudentInnen in Praktika und Seminaren.

Meine KollegInnen wissen es zu schätzen, in mir eine Ansprechpartnerin bezüglich Sicherheit im Labor zu finden. Darum bin ich seit 2006 in der Funktion „Sicherheitsvertrauensperson“ an der Medizinischen Universität Wien tätig. Ich versuche, meine Kompetenz laufend zu erweitern und am neuesten Stand zu halten und mein Wissen uneingeschränkt an Ratsuchende weiterzugeben.

So bin ich nun beim ALMED-Team als Ersatzmitglied gelandet, in dem ich herzlich aufgenommen wurde. Hier will ich mitarbeiten und – zusätzlich zu den bestehenden Zielen der ALMED – Aspekte der Sicherheit am Arbeitsplatz einbringen. Denn, ein gutes Arbeitsklima und ein nach ArbeitnehmerInnenschutzgesetz sicherer Arbeitsplatz sind die beiden tragenden Pfeiler jedes erfolgreichen Unternehmens.

Mein Motto: Nur gemeinsam sind wir stark!